Nachruf

Ich trauere um unseren geliebten roten Polo Classic.

VW Polo Classic

Am Mittwoch wurde er Opfer eines Auffahrunfalls – Totalschaden! 😦

Er hat uns 10 Jahre lang treue Dienste geleistet, ohne irgendwelche größeren Probleme. Ich hätte ihn gerne noch ein paar Jahre gefahren, aber es hat wohl nicht sollen sein!

Jetzt muß natürlich schnellstmöglich Ersatz her. Aufgrund der gebotenen Eile ist die Auswahl aber natürlich stark eingeschränkt.
Der designierte Nachfolger:

PEUGEOT 207 Limousine

Tja, so kann man auch zu einem neuen Auto kommen …

Advertisements

7 Antworten

  1. Stufenheck-Polo ist ja nicht son Burner, da verbesserst Du Dich also auf jeden Fall. Denn Peugeot rules! In meinem 307er ist alles drin: gute Ausstattung, starker Motor, und laute Musik. Und einige große Scheine billiger als die deutschen Autos war er auch.

  2. Französische Autos sind einfach ein Erlebnis. Greif zu!

  3. Naja, ich habe ja nicht so die Riesenansprüche an ein Auto. Und ich muß sagen, ich bin mit dem Polo wirklich gerne gefahren! Da lass ich nichts drauf kommen! 😉

    Aber klar: das Preis-Leistungs-Verhältnis bei den Franzosen ist so viel besser als bei den deutschen Autos. Das ist natürlich auch ein Kaufargument. Zumal einem Peugeot momentan ja „die Mehrwertsteuer schenkt“ … 🙂

    Morgen ist noch eine Probefahrt geplant und dann wird vermutlich alles unter Dach und Fach gebracht. 2 Features, auf die ich mich auf jeden Fall schon sehr freue: Klimaanlage und MP3-Radio! 🙂 Klar, ist mittlerweile alles schon Standard, hatte aber der Polo noch nicht …

  4. Klima möchte ich auch nicht mehr missen. Auf MP3-Radio bin ich ein wenig neidisch, das war letztes Jahr leider noch nicht Standard. Viel Spaß beim Probefahren! 🙂

  5. Wie kann man nur ohne MP3-Radio ein Fahrzeug sicher im Straßenverkehr bewegen? Das wäre eine Aufgabe, an der ich grandios scheitern würde.

    Mein Beileid in Sachen Polo; mein Passat wird nächstes Jahr 10 Jahre und der muss mindestens so lange halten wie der Familien Audi 80; 21 Jahre treu im Dienst und dann irgendwohin in den Osten verscherbelt. Ich hätte fast geheult.

  6. Ok, das MP3-Radio gehört auch heute noch nicht zur Standard-Ausstattung. Ist aber zum Glück eines der Extras, das der im Autohaus vorrätige 207er Tendance hat, für den wir uns jetzt entschieden haben.

  7. Mein Beileid zum Verlust! So brutal wurde mir noch nie ein Auto entrissen und es war auch so jedesmal schlimm … besonders beim ersten, einem Franzosen … Peugeot 205 … sowas wird heute gar nicht mehr gebaut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: