Wallace & Gromit’s Cracking Contraptions

Bei Rollmops gesehen, dass es Wallace & Gromit auch bei GoogleVideo gibt. Das will ich meiner werten Leserschaft natürlich nicht vorenthalten:

Cracking Contraptions, das sind 10 kurze Episoden aus dem Jahre 2002, die sich um gewohnt abstruse Erfindungen von Wallace drehen. Die Produktion der Kurzfilme sollte wohl hauptsächlich als Übung für den 1. Kinofilm (The Curse Of The Were-Rabbit, 2005) dienen.

Überhaupt möchte ich die Wallace & Gromit DVDs wärmstens empfehlen:

Die unglaublichen Abenteuer von Wallace & Gromit (2001)Wallace & Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen (2006)

Herrlich britischer Humor und mit viel Liebe zum Detail gemacht!

Ebenfalls von den W&G-Schöpfern Nick Park und Peter Lord:

Chicken Run - Hennen Rennen (2000)

Advertisements

4 Antworten

  1. Quel Zufall!
    Habe mir gerade im Rahmen einer 3 DVDs für 18 Euro-Aktion „Die Unglaublichen Abenteuer“ geholt. Neben Jurassic Park II und III. Wallace und Gromit sind genial.

  2. […] Und da ich gerade schon den Martin mit seinem symBadisch-Blog und dem ad’hoc von mir beantworteten Stöckchen (ähem) erwähnt habe, möchte ich Euch unbedingt noch folgenden Post von ihm empfehlen: Wallace & Gromit’s Cracking Contraptions! […]

  3. Jaja, die „3 für X“-Aktionen von Karstadt … da werde ich auch immer schwach! Habe auch zugeschlagen. Da ich sowohl Jurassic Park alle 3 Teile, als auch die bieden W&G-DVDs schon hatte, gab’s bei dann den u.a. „Kaufmann von Venedig“ … der soll ja nicht schlecht sein.

    Und bei der 3 CDs für 15,- Aktion habe ich mir dann die Best Of Compilations von Alanis Morissette und den Red Hot Chili Peppers gegönnt, zusammen mit der Unplugged-CD der Toten Hosen. Von Alanis und den Peppers habe ich zwar schon die wichtigsten CDs, aber für 5 Euro pro CD kann man dann schon noch die eine oder andere Lücke z.B. in Form von bisher unveröffentlichten Tracks, die es nur auf der Best Of gibt, schliessen …

  4. […] Bei symBadisch gab es neulich ein googleVideo von Wallace and Gromit. Eine Ansammlung von kleinen Episoden über die technischen Neuerungen aus dem nie enden wollenden Ideenreichtum der beiden Knetköppe. Ich mag die beiden – irgendwie sind sie wie ich, oder um es mit Wladimir Kaminer zu sagen: Sie sind Teil einer neuen Harry-Potter-Generation, die lieber einem Zauber die Arbeit überlassen, auch wenn ihnen der Zauber eigentlich viel mehr Arbeit macht. Halt Leute, die nicht aus dem Fenster kucken, sondern stattdessen unter wetter.de nachsehen. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: