Dashboard Confessional feat. Juli

Heute morgen in meinem Radiowecker:

Stolen, das geniale Duett der amerikanischen Emo-Combo Dashboard Confessional mit Eva Briegel von Juli. Und ich finde, die beiden Stimmen harmonieren ganz wunderbar …

Advertisements

3 Antworten

  1. Sowas Gutes läuft im Radio? Es gibt also noch Hoffnung! Ganz schön fies, mit der Zeile „Sleep Well“ aufgeweckt zu werden.

  2. Ich muss ja zugeben die „normale“ Version, also von Dashboard Confessionals (die auch in einer Scrubsfolge der 6. Staffel eingespielt wurde ;)) besser, aber über sowas lässt sich ja bekanntlich streiten.

  3. Und man stelle sich vor: sogar im öffentlich-rechtlichen Radio! 😉 Aber Du hast vollkommen recht – der Song hat es mir nicht unbedingt einfacher gemacht, wach zu werden und aufzustehen.

    Die normale Version kenne ich gar nicht richtig. Habe mich mit dem Album „Dusk and Summer“ bisher noch nicht näher beschäftigt. Vielleicht sollte ich das mal ändern! Aber ich finde wirklich, dass die beiden Stimmen sehr gut harmonieren und ich steh‘ nunmal total auf schönen mehrstimmigen Gesang. Aber klar – jedem das Seine! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: