BuLi(-Tipp) Bilanz 2008

An diesem Wochenende ist die Bundesligasaison 07/08 zu Ende gegangen. Dass der FC Bayern München mal wieder die Meisterschale geholt hat, war ja schon länger klar. Aber bei den diversen Tippspielen, an denen ich auch dieses Jahr wieder teilgenommen habe, war es zuletzt noch ziemlich spannend. Und ich habe es tatsächlich geschafft, bei beiden kicktipp-Tipprunden den 1. Platz zu belegen:

In der Blogger-Liga, bei der die 1. + 2. Bundesliga getippt wurde, mit zuletzt nur noch 7 aktiven Ratern, konnte ich mich mit insgesamt 730 Punkten knapp gegen den Zweitplatzierten Sebastian mit 728 Punkten durchsetzen.

Beim mittlerweile auch bei kicktipp weitergeführten nevsefed (nicht eingetragener Verein selbsterklärter Fußballexperten Deutschlands) konnte ich mit einem starken Finish und insgesamt 723 Punkten HFH (722) noch vom 1. Platz verdrängen. Hier wurden zwar nur die Partien der 1. Liga getippt, dafür gab es aber immerhin 18 größtenteils bis zum Ende aktive Tipper.

Zufrieden bin ich auch mit meinem Abschneiden beim offiziellen kicker Promitipp: Platz 147 mit 219 Punkten bei fast 50.000 Teilnehmern kann sich doch auch sehen lassen, oder? Der Sieger hatte gerade mal 240 Punkte und sowohl die Promis (179 Punkte, Platz 6131) als auch die kicker-Redaktion (150 Punkte, 12084) habe ich weit hinter mir gelassen …

Glückwünsche und Huldigungen werden in den Kommentaren entgegengenommen … 😀

Betrachtet man aber mal die Abschlußtabellen der 1. + 2. Bundesliga an sich, so kann man aus badischer Sicht wohl nicht wirklich zufrieden sein. Der Karlsruher SC hat zuletzt doch stark nachgelassen und konnte an die überragenden Leistungen aus der 1. Saisonhälfte nicht anschließen. Letztendlich wurde zwar das Saisonziel „Klassenerhalt“ geschafft, aber eigentlich hätte mehr als der 11. Platz drin sein müssen! Es wird nun auf jeden Fall spannend, zu sehen, wie sich die Mannschaft weiterentwickelt und ob bzw. wie die Abgänge von zahlreichen Leistungsträgern kompensiert werden können.

Auch in der 2. Liga sieht es nicht viel besser aus: der SC Freiburg verpasst den Aufstieg und der 1. FC Kaiserslautern steigt nun doch nicht ab *hust*. Dafür steigt nun die TSG 1899 Hoffenheim in die 1. Bundesliga auf. Mal sehen, wie sich die Millionärstruppe von SAP-Mitbegründer Dietmar Hopp nächste Saison im Oberhaus schlagen wird …

So und jetzt freue ich mich erstmal auf die Europameisterschaft! Einladungen zu EM-Tipprunden werden dankend entgegengenommen … 😉

Advertisements

3 Antworten

  1. Gratulation von einem der bis zum Ende aktiven Blogger-Ligisten!

  2. @Ini: danke, Du bist auch der einzige der bis zum Ende Aktiven, den ich kenne … 😉

    @AnJu: da ich bei Dirk nicht so regelmäßig lese hatte ich das glatt übersehen … danke für den Tipp, hab‘ mich gleich registriert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: