Sixpence NTR – My Dear Machine EP

Wie aufmerksame, treue Leser wissen, zählen Sixpence None The Richer, hierzulande am ehesten bekannt durch den Megahit „Kiss Me“, zu meinen Lieblingsbands. Deshalb war ich auch etwas enttäuscht, als Matt Slocum & Co. Anfang 2004 bekanntgaben, fortan getrennte Wege zu gehen.

Sängerin Leigh Nash veröffentlichte 2006 ein Soloalbum (Blue On Blue), das zwar auch ein paar nette Songs enthielt, aber in meinen Augen Ohren leider nicht ganz die Klasse der letzten beiden Sixpence-Alben erreichte.

Umso mehr freue ich mich, dass sich Leigh und Matt nun doch entschlossen haben, wieder zusammen Musik zu machen. Für Ende diesen Jahres ist eine Weihnachts-CD geplant und 2009 soll ein „richtiges“ neues Album erscheinen. Doch vorab ist nun als erster offizieller Output nach der Reunion die EP „My Dear Machine“ mit 4 neuen Songs erschienen. Das Beste daran ist aber: die EP kann man sich auf NoiseTrade.com kostenlos herunterladen!

NoiseTrade ist eine neue Plattform, über die Künstler ihre Musik zum Download anbieten können. Der Clou dabei: der interessierte Hörer kann selbst entscheiden, wieviel er für den (DRM-freien!) Download bezahlen möchte. Es besteht auch die Option, die Alben kostenlos herunterzuladen. In diesem Fall soll als Gegenleistung lediglich die Musik des Künstlers an 3 Freunde weiterempfohlen werden (durch Angabe von 3 Mailadressen). Das ist natürlich vor allem für unbekanntere Künstler interessant, die somit direkt von einer Steigerung ihres Bekanntheitsgrades und einer Vergrößerung ihrer Fanbase profitieren sollen. Gegründet wurde NoiseTrade durch den christlichen Singer-Songwriter Derek Webb, der mit einem Experiment, bei dem er sein Album „Mockingbird“ zum kostenlosen Download anbot, durchweg positive Erfahrungen machte und einen deutlichen Fanzuwachs verzeichnen konnte. Daraufhin entschloss er sich wohl, diesen Ansatz auszubauen und daraus entstand dann NoiseTrade. Auf der Seite warten Stand heute bereits 28 Alben unterschiedlicher Künstler darauf, von neuen Fans entdeckt zu werden.

Ich finde die Idee ganz prima und kann jedem nur empfehlen, das Angebot anzunehmen, sich die Sixpence EP herunterzuladen und noch ein bisschen auf NoiseTrade herumzustöbern!

Advertisements

Eine Antwort

  1. […] Meine Begeisterung war groß, als ich Mitte des Jahres erfahren habe, dass Sixpence NTR wieder zusammen Musik machen. Und erst recht gefreut habe ich mich, dass die EP mit 4 neuen Songs zum kostenlosen Download über NoiseTrade angeboten wurde. Ich fand das neue Material auch echt klasse und habe die EP wohl öfter gehört als mein Album des Jahres … Und da es die EP immer noch als Gratis-Download gibt, spreche ich hier nochmal eine uneingeschränkte Empfehlung aus! […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: