Dr. Horrible’s Sing-Along Blog

Joss Whedon ist Fans amerikanischer TV-Serien vor allem bekannt als Schöpfer der Serien „Buffy“, „Angel“ und dem SciFi-Western-Mix „Firefly“. Besonderen Kult-Status genießt dabei die Buffy-Musical-Episode „Once More With Feeling“. Dementsprechend ist es auch nicht allzu verwunderlich, dass sich Meister Whedon bei seinem neuesten Projekt erneut dem Musical zugewandt hat.

„Dr. Horrible’s Sing-Along Blog“ ist ein Small-Budget Projekt, das Whedon während des US-TV-Autorenstreiks im Frühjahr zusammen mit seinen Brüdern Zack und Jed, sowie dessen Verlobten konzipierte. Als Schauspieler konnte er u.a. auch Nathan Fillion gewinnen, der schon in Whedons Firefly die Hauptrolle spielte.

Das Musical wurde ursprünglich, aufgeteilt in 3 Akten mit einer Länge von jeweils ca. einer Viertelstunde, im Abstand von ein paar Tagen im Internet veröffentlicht und war insgesamt nur eine knappe Woche online kostenlos anzusehen. Leider habe ich die ursprüngliche Veröffentlichung verpasst, aber das macht nichts, denn obwohl bereits eine DVD-Version geplant ist und man die Miniserie auch im iTunes-Store erwerben kann, steht das Video mittlerweile auch auf der offiziellen Homepage wieder zum kostenlosen Anschauen zur Verfügung!

Wer also wie ich die Serie bisher verpasst hat und auf nerdigen Humor steht, der sollte die Gelegenheit nutzen und das jetzt schleunigst nachholen!

Advertisements

3 Antworten

  1. Coooool und diesmal sogar am Stück! Lohnt sich alleine wegen Nathan Fillion 😉

  2. Yeah! Doch wieder kostenlos frei verfügbar. Das macht ja gleich doppelt Laune… danke für den Tipp! 🙂

  3. Sehr faire Sache von Whedon & Co.
    Wenn man jetzt noch als Europäer die DVD erstehen kann, ohne sein Erstgeborenes abgeben zu müssen, steht einem gelungenen Weihnachtsfest mit Dr. Horrible nichts mehr im Wege.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: