Deas Vail – Shoreline

Ich bin verliebt … in einen Song! Der heißt „Shoreline“ und stammt von der Band Deas Vail. Ganz großes Kino für die Ohren! Und weil der Track bei PureVolume sogar als Gratis-Download zu haben ist kann, könnt Ihr Euch gleich selbst von seiner umwerfenden Schönheit überzeugen.

Oder Ihr schaut Euch diese fantastische Live-Performance an:

Advertisements

4 Antworten

  1. Schön kuschelige Nummer. Für meinen Geschmack hat es a bisserl zu wenig Gitarren, aber kuschelig…

  2. Joa, kommt vor allem zum Ende hin. Der Anfang ist etwas zu langweilig, aber diese sehr helle Stimme mit dem Piano macht wirklich ein wenig süchtig 🙂

  3. Ja, ich mag normalerweise auch Gitarren, aber so ein Piano ist auch nicht zu verachten! Julia, Du hast es ziemlich gut auf den Punkt gebracht: der Song steigert sich und das Ganze macht irgendwie süchtig …

  4. Hey, danke für den Post echt ein cooles Lied. Mir sind die jetzt schon öfters aufgefallen. Bei absolut punk waren sie artist of the day.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: